Loading...

Wechselhammer bahnt sich beim TuS Mayen an

Beim Rheinlandligisten TuS Mayen stehen nach AM WOCHENENDE Informationen Hammertransfers an: Neben Dennis Simon von der SpVgg Wirges werden wohl auch Niklas Heinemann von der SG Eintracht Mendig und Marcel Schlich (Hank) vom SV Rheinland Mayen zum Lokalrivalen TuS Mayen wechseln. 

MAYEN. -mas- Es ist das heißeste Wechselgerücht der Rheinlandliga: Niklas Heinemann von der SG Eintracht Mendig steht offenbar kurz vor einem Wechsel ins Nettetal. Der Deal zwischen dem TuS und dem Ex-Mayener steht nach unseren Informationen kurz vor dem Abschluss – die letzten Details sind wohl schon dieses Wochenende geklärt, auch wenn Thomas Reuter sich noch zugeknüpft gibt: „Kein Kommentar“, so der TuS-Trainer.

Auf Mendiger Seite sorgt die Information für Unbehagen: „Ja, das Gerücht gibt es, Mayen will ihn schon seit Jahren. Einen Wechsel dorthin fände ich unglücklich, aber letztlich muss er selbst entscheiden“, erklärt Harald Heinemann von der SG, der auch der Onkel von Niklas ist. Wenn es so kommt, werde es aber nicht den großen Krach unterm Weihnachtsbaum geben, fügt Heinemann hinzu.

Einen weiteren Neuzugang aus unmittelbarer Nähe darf der TuS Mayen bereits begrüßen: Marcel Schlich vom A-Ligisten und Stadtrivalen SV Rheinland Mayen hat für die kommende Saison zugesagt. Nur noch die Einigung der Vereine steht aus.

Der Kader des TuS Mayen nimmt schon frühzeitig Gestalt an: Auch weil Mittelfeldturbo Pascal Steinmetz erst gestern Abend seinen Vertrag verlängert hat.

Archivfoto: Seydel

By |2017-04-17T19:50:29+00:0008, 04, 2017|