Und ewig lockt die Eifelstadt – Mario Adorf und seine Lebensstationen in Mayen

MAYEN. -edb- 30 Drehorte hat Mario Adorf für seinen neuen Kinofilm schon bereist, am Sonntag war dann auch seine Heimatstadt Mayen Ort des Geschehens. In alter Verbundenheit führte ihn sein Abstecher auch zu Gourmetkoch Christian Jurecz nach Mayen. „Hier hat er bis zum 75. regelmäßig seinen Geburtstag gefeiert. Das verbindet“, erzählt Jurecz. Für das neue [...]

By | 2018-05-11T11:36:47+00:00 11, 05, 2018|

Mit viel Liebe und guter Erziehung: Patrick Rünz vom Autohaus Ely und seinen Hündin Lajla sind ein tolles Team

NEUWIED. -rro- Man bekommt nicht immer das was man sich wünscht – aber am Ende finden genau die zusammen, die zusammen gehören. Das bringt die Geschichte zwischen Patrick Rünz, Automobilverkäufer im Autohaus Ely in Feldkirchen und seiner Labradorhündin Lajla auf den Punkt. Sicherheitsdienst 
auf vier Pfoten Beim Betreten des Autohauses im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen erwartet [...]

By | 2018-05-11T09:52:47+00:00 11, 05, 2018|

Plan R: Erst wird gerodet, dann gepflanzt – und zwischendurch? Trockenmauern erneuert

LEUTESDORF. -nsc- Die riesigen Brombeerhecken sind verschwunden. Doch bevor es ans Pflanzen der kleinen Rieslingreben geht, heißt es erst mal Steine stapeln. Denn die Trockenmauern haben in den vergangenen Jahren teils stark unter dem verwilderten Bewuchs gelitten und müssen teilweise neu aufgebaut werden. Damit setzt Sarah Hulten den nächsten Schritt ihres Plan R – der [...]

By | 2018-04-27T10:55:51+00:00 27, 04, 2018|

Perspektivenwechsel: Regiesseur Uli Weidenbach wirft einen tiefen Blick in die Seele der deutschen Filmlegende Mario Adorf

MAYEN. -edb- Es ist keine Enthüllungsgeschichte über Mayens berühmtesten Sohn der Stadt, mit der Regisseur Uli Weidenbach in seiner ZDF-Doku „Mario Adorf - eine Filmlegende“ am 29. April aufwartet, vielmehr ein tiefer Blick in die Seele eines Menschen, der seit Jahrzehnten auf der nationalen und internationalen Bühne zu Hause ist. Seinen Vater hat Mario Adorf [...]

By | 2018-04-26T01:27:14+00:00 26, 04, 2018|

Mantrailer Andernach: Mit dem richtigen Riecher im Einsatz

ANDERNACH. -com- Jeden kann es treffen – man gerät in eine Notsituation und jegliche Spur geht verloren. Wo Menschen an ihre Grenzen geraten, können Hunde durch ihre besonderen Nasen sehr viel mehr Gerüche wahrnehmen. „Ein Mensch verliert pro Minute circa 40 000 Hautpartikel“, erklärt Frank Grandpre, Erster Vorsitzender und Gründer des Vereins Mantrailer-Andernach. AM WOCHENENDE begleitete [...]

By | 2018-04-13T13:30:53+00:00 13, 04, 2018|

Plan R: Sarah Hulten kommt ihrem Traum vom eigenen Weinberg näher

LEUTESDORF. -nsc- „Nenn es nicht einen Traum, nenn es einen Plan“ – das hat sich die ehemalige Mittelrhein-Weinkönigin Sarah Hulten auf die Fahne geschrieben. Die zielstrebige junge Frau aus Leutesdorf hat sich, um ihren Traum vom eigenen kleinen Weinberg wahr werden zu lassen, einen ambitionierten Plan überlegt: Plan R — wie Riesling, Rhein, Rekultivierung. Das [...]

By | 2018-03-16T11:05:05+00:00 16, 03, 2018|

Mit Nadel und Faden: Simone Jäger zeigt wie aus Leder Kunst entsteht

MÜNSTERMAIFELD. -edb- Als Simone Jäger (53) im August 1989 aus der ehemaligen DDR über Ungarn in den Westen floh, hatte sie noch viele Träume: reisen, die Welt erkunden, sich beruflich verwirklichen. Doch an der angehenden Schumachermeisterin gab es keinen Bedarf. Und so ging Simone in den kaufmännischen Beruf zurück, den sie gelernt hatte. Die begonnene [...]

By | 2018-03-14T02:45:48+00:00 14, 03, 2018|

Achim Lohner will künftig kürzer treten: Betrieb geht in Stiftung über / Ratsvorsitz bleibt in Unternehmerhand

POLCH / COCHEM. -edb- 160 Filialen und knapp 2 000 Mitarbeiter – Achim Lohner ist zufrieden. „Ich würde alles noch einmal genau so machen“, resümiert der Großunternehmer, der heute seinen 70. Geburtstag feiert, im Gespräch mit unserer Zeitung AM WOCHENENDE. Jetzt aber will Lohner, der aus dem vom Vater übernommenen Betrieb mit 8 Mitarbeitern und einem [...]

By | 2018-03-07T09:32:17+00:00 07, 03, 2018|

„Wochen der Demokratie“: Politologe Hermann Ploppa stellt sein Buch vor

KOBLENZ.Als Start der geplanten Veranstaltungsreihe "Koblenz: Im Dialog", präsentiert Politologe und Autor Hermann Ploppa  am Montag, 5. März (20 Uhr), im Gespräch mit Sabiene Jahn sein Buch "Die Macher hinter den Kulissen - wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern", im Bundesarchiv Koblenz (Potsdamer Str.01, Koblenz-Karthause). In seinem Buch macht Ploppa auf die Besonderheiten Europas und die [...]

By | 2018-03-02T09:47:38+00:00 02, 03, 2018|

Andrea Nahles (SPD) ist überzeugt: Unsere Mitglieder wollen, dass diese Politik Realität wird

REGION. Über 600 Kilometer liegen zwischen Berlin und Weiler. Aber die designierte Parteivorsitzende der SPD, Andrea Nahles (47), ist zuversichtlich: „Wenn ma will, dann jäht et“, sagt sie und meint damit den Spagat zwischen ihrer Arbeit auf Bundesebene als SPD-Fraktionsvorsitzende und Abgeordnete und ihrem Heimatort, wo ihre 7-jährige Tochter Ella Marie aufwächst. Doch jetzt bläst [...]

By | 2018-02-27T23:48:36+00:00 27, 02, 2018|